A11-R. Oberlaa – Red Star Penzing 1:1 (0:1)

Aktualisiert: 8. Apr 2019

Zwei grundverschiedene Hätten - Remis ist OK!

22. Runde / 6. April 2019


Liebe Freunde Spieler, Fans von Oberlaa,

obige Headline sagt bereits so ziemlich alles aus, denn die erste Hälfte geht grossteils an unsere Gäste, die mehr Spielanteile hatten ohne aber zu brillieren. Es dauerte allerdings bis zur 29. Minute als Häusle nach Freistoss von der Seite einen Abpraller im Netz unterbrachte Bethke im Tor war hier chancenlos. 0:1 für die Rotsterne. Dies war auch der Pausenstand wobei wir aus meiner Sicht kaum schwächer waren als der Gegner. Die zweite Halbzeit – sozusagen auf „unser Tor“ beim Eingang – verlief total konträr zur ersten denn wir drückten Red Star von Beginn an in die eigene Hälfte und liessen ihnen wenige Chancen auf einen zweiten Treffer. Gleich zu Beginn wurde uns ein berechtigter Strafstoss wegen Foulspiels zugesprochen (46. Min.). „Acki“Ackerl trat an und versenkte das Leder unhaltbar in die rechte Seite, daher 1:1 und dadurch wurde scheinbar unsere Brust wesentlich breiter den Angriff um Angriff, Ecke um Ecke erreichten wir durch den Druck. Wenn man überhaupt von einem Problem bei uns schreiben darf dann dass uns leider ein wichtiger Vollstrecker fehlt denn dann hätten wir mehr als 30 Punkte was sowieso für unser Team und natürlich Trainer Weingartmann spricht der mit Co-Trainer Christian Kastanek sehr gut zusammenarbeitet. Wie schon oft beschrieben ist das Wort ZUSAMMENARBEIT für Trainer und Mannschaft extrem wichtig und es ist eine Freude zuzusehen WIE diese auch unter den Spielern funktioniert. Jeder rennt für jeden und der Erfolg bleibt nicht aus wie man sieht. Wenn dann noch die Chancenverwertung klappt wären wir noch ein Stück weiter oben in der Tabelle. Nächste Woche haben wir mit RIVERSIDE auswärts einen unangenehm zu spielenden Gegner der zwar auf Platz 14 liegt was aber nicht viel aussagt wenn man gegen FAC remisiert. Doch mit unserem kämpferischen Willen sind auch in Liesing Sonntag vormittag Punkte zu erobern. Nach wie vor ist Angriff die beste Verteidigung und unser Trainer wird sich be-stimmt etwas positives einfallen lassen. Deshalb DAUMEN DRÜCKEN!


Aufstellung: BETHKE, ÜCÜNCÜ, KRANZ, STEINER, GRGIC, BONDOKIC, ZECEVIC, SCHILLER, ACKERL, ENGELMAIER, BADAWI (72. Willnauer).

Wechselspieler: Prochaska, Omar, Simbrunner, Butkovic


Nun bleibt mir nur mehr wie immer unserer Mannschaft samt Trainer alles Gute für RIVERSIDE zu wünschen! Euer old-recky


#A11RapidOberlaa #RedStarPenzing #22Runde #Tore #Fußball #Trainer #Weingartmann #Meisterschaftsspiel #Wien #Teams #Aufstellung #Gegner #Mannschaft #stark #Treffer #Wertschätzung #Zusammenhalt #Kampfmannschaft #RapidOberlaa #Rapid #Punkte #Tabelle #Meisterschaftstabelle

© A11 Rapid Oberlaa. Alle Rechte vorbehalten. / Konzept/Design by www.erfinderisch.at Impressum / Datenschutz

  • Schwarz Instagram Icon
  • Black Facebook Icon