Red Star – A 11-Rapid Oberlaa 2:2 (0:2)

Aktualisiert: 21. Jan 2019

Vor der Pause miserabel – dann Rückstand aufgeholt!

7. Runde / 29. September 2018


Liebe Fans und Leser.

Dass es gegen die Rotsterne auf dem grossen Rasenplatz wie stets verdammt schwierig sein wird halbwegs gut davonzukommen war mir klar. Und so war es auch denn die Eingewöhnungsphase dauerte leider zu lang. Und so geschah es dass wir bereits in der 10. Minute das 1:0 und vierzehn Minuten später das 2:0 kassierten. Danach hatten wir Mühe das Resultat zu halten denn Chancen für Tore von uns waren Mangelware. In der Pause dürfte Trainer Weingartmann nichts lustiges gesagt haben denn unsere Spielart inkl. Kampfgeist veränderte sich recht passabel. Es wurde wesentlich mehr nach vorne riskiert und so kam es dass in der 54. Minute Bane Bondokic durch einen gerechtfertigten Strafstoss auf 2 : 1 verkürzte. Danach verlief das Match relativ ausgeglichen mit leichten Vorteilen für uns was sich durch einen schönen Treffer von Willnauer Matthias in der 73. Minute auch bestätigte. In der letzten Viertelstunde hätten sowohl die Rotsterne als auch wir den Siegestreffer erzielen können - obwohl ich denke dass wir mit dem einen Punkt nicht unzufrieden sein sollten. Momentan stehen wir mit 9 Punkten tabellenmässig auf Platz zehn was in Ordnung ist. Allerdings dürfen wir uns im nächsten Heimspiel gegen Riverside (knapp hinter uns) keinen Ausrutscher erlauben sonst sind wir schneller unten als wir wollen. Riverside ist ein gefährlicher Konkurrent, was wir leider schon zu spüren bekamen. Doch: Optimismus ist trotzdem angesagt und Trainer Weingartmann wird sich eben einen guten Trick einfallen lassen müssen (oder aber wir kämpfen so wie beim 5:0 gegen die Hirschstettner). Wäre sehr wichtig für unsere Mannen denn danach auswärts gegen Siemens (grosser Rasenplatz) wird es schwierig zu punkten. Leider war diesmal eine Refereepartie am Werk nicht sehr gut war. Diesmal muss man sich aber fragen wieso gleich alle drei fehlerhaft waren. Es hilft uns leider nichts wenn man ewig schreiben muss dass es eben auch nur Menschen mit Fehlern/Schwächen sind. Möge die nächste Besetzung etwas besser agieren. Unser Spieler „Edi“ Ücüncü (Antreiber und stark im Mittelfeld) kann ein Lied davon singen denn er kassierte in der Nachspielzeit – ohne ihm Zucker in den Hintern zu blasen - eine gelb/ rote, die ein Witz war. Er fehlt uns jetzt im nächsten Spiel gegen Riverside. Hoffen wir dass die anderen trotz Ausfalls nun auch für ihn rennen!


Aufstellung: STOCKER, BOGDANIC, SCHILLER (45. Butkovic), ÜCÜNCÜ, KRANZ, STEINER, GRGIC (85. Willnauer), BONDOKIC, ZECEVIC, ACKERL, PROCHASKA.

Ersatz: ET. ZILLINGER, ULLREICH.


Viel Glück!


Euer old-recky


#A11ROberlaa #RedStar #Tore #Fußballplatz #Meisterschaftsspiel #Wien #Teams #Aufstellung #Gegner #Mannschaft #stark #Zusammenhalt #Treffer #Fußballtrainer #Kampfmannschaft #RapidOberlaa #Rapid

© A11 Rapid Oberlaa. Alle Rechte vorbehalten. / Konzept/Design by www.erfinderisch.at Impressum / Datenschutz

  • Schwarz Instagram Icon
  • Black Facebook Icon