FC A11 Rapid Oberlaa

… die oide Oberlaaer Fahne darf niemals untergehen

  • Stacks Image 1615

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 1616

    Caption Text

    Link
  • Stacks Image 1617

    Caption Text

    Link
NACHWUCHS - MANNSCHAFTEN
U11 - SPIELBERICHTE / NEWS

— FOTO anklicken & vergrößern —

Stacks Image 18045

— FOTO anklicken & vergrößern —

Stacks Image 18050

Am 1. Mai sind wir beim diesjährigen Cordialcup vetreten.
Das Qualifikationsturnier, findet beim FC Stadlau statt.

Spielplan, wird noch ausgegeben.

Treffpunkt 8:30 Uhr; Sportplatz FC Stadlau

Rasen und Kunstrasenschuhe (AG) sind PFLICHT, da wir auf beiden Plätzen spielen werden.

Gut gespielt, doch verloren!

B-Liga U11

Runde 15

A11-R.Oberlaa - Ksc/Fcb Donaustadt


Schon beim Montagstraining gab es klare Worte, das sich bei diesem Spiel etwas ändern muss. Aufgrund der letzten Leistung (Ostbahn XI), wurde die Mannschaft vor Spielbeginn nochmals wachgerüttelt und eine Leistungssteigerung gefordert. Die Spieler nahmen sich dies zu Herzen und gaben ihre Antwort am Spielfeld.
In der ersten Hälfte war der Gegner zwar technisch bzw. spielerisch etwas überlegen und ging schnell in Führung, aber mit Fortdauer des Spieles konnten wir uns behaupten.
Nach einem tollen Konter sorgte dann Fabian für den verdienten Ausgleich.
In der 2 Hälfte waren wir absolut gleichwertig, aber mussten nach einer Unachtsamkeit das 2 Tor hinnehmen. Unsere Mannschaft zeigte Moral und spielte dann Chance um Chance heraus, aber leider gelang uns der Abschluss nicht. Entweder entschärfte der Tormann die Situation oder wir rutschten am Ball vorbei.
Somit verloren wir dieses Spiel, aber die Kinder gewannen unsere Achtung.
Wir Trainer waren an diesem Tag sehr stolz!
Auch wegen den Umstand das unsere Mannschaft in der Herbstsaison 8:1 unterging.
Weiter so !!!!


Kader: Marcel L.; Susi; Lukas; Timon; David; Sebastian; Nico (K); Fabian; Harald; Simon; Ahmet

TOR: Fabian Steineder

Angst zerstört das Spiel

B-Liga U11

Runde 14

Ostbahn XI - A11-R.Oberlaa 5:2; (1:1)

Eigentlich möchte ich mich zu diesem Match nicht wirklich äußern.
Aber, wenn man vor dem Spiel schon in der Kabine nur den Namen eines Spielers hört, der vor 2 Jahren bei uns spielte und das Angst in der Mannschaft auslöst, dann überträgt sich dies auch auf die Spielweise wie man gesehen hat.
Selbst eine 1:0 Führung, konnte die Mannschaft nicht beflügeln.

Schade, das sich die Mannschaft dadurch um ein gutes Spiel gebracht hat, das wir eigentlich gewinnen hätten können, da der Gegner um nichts besser war.

Nur HÄTTE, WÄRE, WENN zählt nicht.

Somit eine Entäuschende Leistung der Mannschaft, die viel mehr drauf hat, als sie gezeigt hat.

Kader: Marcel L.; Susi; Lukas; Marcel D.; Sebastian; Nico(K); Fabian; Harald; Michi; Simon; Timon; David; Ahmet

TORE: Harald Schweighofer (2x)

Verdienter Sieg

B-Liga U11

Runde 13

A11-R.Oberlaa - Ankerbrot 4:0 (0:0)

In der ersten Halbzeit waren wir zwar das bessere Team, aber konnten unser Kombinationsspiel nicht umsetzen. Die wenig vorgefundenen Chancen wurden leider nicht genutzt und deshalb gingen wir mit einem torlosen Unentschieden in die Pause.
Fast wäre es wieder passiert, das wir Spielen und die anderen das Tor machen.
Doch konnten wir in der zweiten Halbzeit das geforderte Kombinationsspiel umgesetzen und etliche Chancen herausgespielen. Anfangs vergaben wir zwar diese, aber letztendlich erzielten wir tolle 4 Tore.
Diesen schönen Erfolg (ohne Gegentreffer) hat sich die gesamte Mannschaft verdient.
Ein Tor muss man doch hervorheben. Das 4:0 durch Fabian, durch einen Seitfallzieher, wurde im System vom Schiedsrichter, Harald zugesprochen. Tolles Tor Fabian!!!

Kader: Marcel L.; Simon; Lukas; Marcel D.; Sebastian; Nico(K); Fabian; Harald; Michi; Sean; Susi; Ahmet

TORE: Nico Müller (2x); Harald Schweighofer; Fabian Steineder

Toller Start in die Saison

B-Liga
Runde 12
Stadlau - A11-R.Oberlaa 1:1 (0:1)


Aufgrund von einigen Erkrankungen, borgten wir uns Jeannine und Leon von der U10 aus und holten Leon (U12) wieder in unsere Mannschaft zurück, die sich sehr gut in unsere Mannschaft einfügten.

Die Mannschaft war heute gut drauf.
Gegen einen Verein aus der WFV- Liga eine tolle Leistung zu bringen, macht mich sehr stolz, wenn man in der Hinrunde 10:2 verloren hat.

Die Mannschaft, setzte das gefordete gut um.
So funktionierte schon der Spielaufbau aus der Abwehr und auch nach vorne kamen wir zu einigen Chancen und guten Spielkombinationen.
Pech hatten wir nach einem schönen Freistoß, der nur an das Lattenkreuz ging.
Dafür wurde unser Spiel dann,nach einem scharfen Eckstoß durch ein Eigentor von Stadlau belohnt. Kurz vor Spielende, hatten wir doch eine kleine Unachtsamkeit, die uns denn Ausgleich bescherte.
Das Unentschieden ist aber ein doch gerechtes Ergebnis, in einem Spiel, wo beide Seiten ebenbürtig waren.

Kader: Marcel L.; Jeannine (U10); Marcel D.; Sebastian; Nico(K); Fabian; Harald; Michi; Sean; Leon W.; Simon; Lukas; Leon B. (U10)

Alter Arikel

Custom Post Images